Der Ehninger Kultur- und Theaterkeller e.V (EKuThek) präsentiert  „Theatertick Stuttgart“ mit der Komödie „Zwischen allen Stühlen“

Foto Theatertick Oktober 2019ZWISCHEN ALLEN STÜHLEN
von Norbert Franck
Regie: Laura E. Krüger

Charaktere, die unterschiedlicher kaum sein können in neun Szenen aus dem wirklichen Leben: romantisch, tragisch, satirisch, komisch und makaber! Auf einer einsamen Insel erkennen zwei Damen der High Society, dass Geld nicht alles ist, in einem Friseursalon erörtern Hausfrauen kosmetische Fragen, eine Revuetänzerin mischt wohlsituierte Kreise auf, es werden Männer betrogen, Casanovas bekehrt, Seitensprünge aufgedeckt…

Aufführungstermine:

Samstag, 05.10.2019, Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
Sonntag,  06.10.2019, Beginn 18 Uhr, Einlass 17 Uhr

Kartenvorverkauf:
Tickets erhältlich unter

  • www.reservix.de
  • www.theatertick.de
  • Hotline: 01806 700 733

und unter allen bekannten Reservix Vorverkaufsstellen (Infos unter www.reservix.de)

Der Theaterverein:
2013 geht aus der etablierten Theaterwerkstatt Böblingen die Theatergruppe "TheaterTick Stuttgart" hervor.
Die Gruppe gastiert mit ihren Theaterstücken in festen und wechselnden Spielstätten, so beispielsweise im Feuerwehrhaus Stuttgart-Süd, KKT (Kultur Kabinett) Stuttgart-Bad Cannstatt oder Theaterkeller Sindelfingen.

DSC 0059MEZZANIN
Die Ehninger Lokalband eröffnet wieder die Kleinkunstsaison im EkuThek.
Mezzanin bestehen seit nahezu 10 Jahren in wechselnder Besetzung. Den Kern der Truppe bilden die Ehninger Urgesteine Harald Bürkle (Keyboard, Gitarre, Gesang), Jürgen Herbig (Schlagzeug, Cajon) und Steffen Stierle (Bass). Seit 3 Jahren dabei sind Multinstrumentalist und Songwriter Freddy Stauber (Gitarre, Gesang, Mundharmonika) und Soundtüftler Erich Gross (Percussion).
Der Name Mezzanin entstand als man aus dem alten Proberaum im Keller, dem Souterrain, in den neuen, einem Zwischengeschoss, dem Mezzanin, zog.
Die Band spielt bekannte Coversongs der 1960er und 1970er-Jahre sowie Eigenkompositionen aus der Feder von Freddy Stauber; auch wird hin und wieder ein Unplugged-Set präsentiert.

 

Datum: Freitag, 17.05.2019
Beginn: 19.00 Uhr,  Kelleröffnung: 18.00 Uhr
Eintritt:  € 7,-


Wolfgang Seljé -„Nemm dr was raus“ - Die Europatournee  2019Selje von E.Dragan 3
Das neue Bühnenprogramm des schwäbisch-internationalen Entertainers Wolfgang Seljé ist eine musikalische und kabarettistische Wundertüte. Für jeden ist etwas dabei und jeder kann etwas mitnehmen, verwenden, kann sich daran erfreuen, darüber lachen, sich inspirieren lassen oder einfach nur genießen. Swing-Klassiker mit gescheiten, schwäbischen Texten, gerapptem Dialekt–Ratgeber  und natürlich mit frisch gebackenen GOODsla aus dem Sprachbackofen des Sängers, Moderators, freien Redners, Autors, und Stadtführers.
Freuen Sie sich auch auf zeitlos schöne und großartige Lieblingslieder verschiedener Genre´s, die der Stuttgarter Bariton in den Original-texten für Sie interpretieren wird!
Sie werden überrascht sein.
Stimm-und intonationssicher gesungen, gehen Seljé´s Lieder und Texte am Hirn vorbei direkt ins Herz. Zu einem gelungenen Ganzen wird „Nemm dr was raus“ durch Geschichten die sein Leben schrieb. Der Sky Dumont von den Fildern hat in den vergangenen 57 Jahren einiges gemacht und erlebt.
Unabhängig von seinem hochschwäbischen Einschlag wird schnell klar -  der Mann hat etwas zu sagen. Und das macht er gern -  er macht nichts lieber als das.

 

Datum: Mittwoch, 29.05.2019
Beginn: 20.00 Uhr,  Kelleröffnung: 19.00 Uhr
Eintritt:  € 13,-
Info:      www.selje.de

MartinHerrmannMARTIN HERRMANN - mit seinem neuen Programm „Mein Lieblingsstatus wäre Witwer, aber dazu müsste ich erst heiraten“

Witwer als beneidenswerter Status, die Ehe als Missverständnis von Leidenschaften, Wege zur vierfachen Witwenrente, Herrmann ist für eine ehrliche Scheinehe und appelliert an das Gerechtigkeitsempfinden der Quoten-Frau.
Nach seinem erfolgreichen Auftritt 2018 auch dieses Jahr wieder im EkuThek.

 

Beginn: 20.00 Uhr,  Kelleröffnung: 19.00 Uhr
Eintritt:  € 18,-
Info:       www.martinherrmann.info

Auch in diesem Jahr öffnet der Theaterkeller seine Türen wieder für Kleinkünste jeder Art. Unser Programm sieht 2019 folgendermaßen aus.

Mai

 

Freitag
17.05.2019

MEZZANIN
Die Ehninger Lokalband eröffnet wieder die Kleinkunstsaison im EkuThek.
Ein Abend für alle Rock- und Bluesfans. Covertitel und Selbstgemachtes zum Genießen und Mitmachen.

Beginn: 19.00 Uhr,  Kelleröffnung: 18.00 Uhr
Eintritt:  € 7,-

Mittwoch
29.05.2019

WOLFGANG SELJÉ - mit seinem neuen Programm
„Nemm dr was raus-Europatour 2019“
Eine kabarettistische und musikalische Wundertüte. Für jeden etwas.
Swing-Klassiker mit gescheiten schwäbischen Texten, gerappten Dialekt-Ratgebern und frisch gebackenen GOODsla aus dem Sprachbackofen des Künstlers.

Beginn: 20.00 Uhr,  Kelleröffnung: 19.00 Uhr
Eintritt:  € 13,-
Info:      www.selje.de

Juli

 

Freitag
05.07.2019

MARTIN HERRMANN - mit seinem neuen Programm
„Mein Lieblingsstatus wäre Witwer, aber dazu müsste ich erst heiraten“
Witwer als beneidenswerter Status, die Ehe als Missverständnis von Leidenschaften, Wege zur vierfachen Witwenrente, Herrmann ist für eine ehrliche Scheinehe und appelliert an das Gerechtigkeitsempfinden der Quoten-Frau.
Nach seinem erfolgreichen Auftritt 2018 auch dieses Jahr wieder im EkuThek.

Beginn: 20.00 Uhr,  Kelleröffnung: 19.00 Uhr
Eintritt:  € 18,-
Info:       www.martinherrmann.info

Samstag
20.07.2019

DE NORTE A SUR
Die Gewinner des Deutschen Rock- und Pop-Preises 2011 im Bereich „Latin-Pop“.
Fein dosierte Klänge mit vollakustischen Instrumenten für Liebhaber lateinamerikanischer Rhythmen.

Beginn: 20.00 Uhr,  Kelleröffnung 19.00 Uhr
Eintritt:  € 12,- 

September

 

Sonntag
29.09.2019

UNITED JAZZLINES
Der musikalische Weißwurst-Frühschoppen für Freunde des Jazz.
Bekannte Hits aus der Swing und Bebop-Ära, angereichert mit jazzigen Bluesnummern – alles mit hohem Wiedererkennungswert.

Beginn: 11.00 Uhr,  Kelleröffnung 10.30 Uhr
Eintritt:  € 8,-
Info:      www.unitedjazzlines.com

 

Reservierungen für diese Veranstaltungen sind ab März 2019 möglich.

  • per Anfrageformular Ticket Anfrage
  • oder telefonisch: 0177 / 87 80 898

Seite 1 von 2

© Copyright 2019 Ehninger Kultur- und Theaterkeller e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok